Schnuppern

Liebes, sportbegeistertes Kind

Du bist gerne im Wasser und möchtest deinen Schwimmstil noch etwas verbessern?
Dann bist Du bei uns genau richtig.
Wir unterrichten im Schwimmclub Spiez Kinder im Alter zwischen 7 - 17 Jahren, welchen das Spielen und Fortbewegen im Wasser grossen Spass macht. Wir freuen uns immer sehr, neue Gesichter bei einem Schnuppertraining begrüssen zu dürfen. Du bist herzlich eingeladen, uns zu besuchen.

Trainingsorte
Unsere Trainings finden in der Sommersaison (Mai - September) immer im Freibad Spiez und in der Wintersaison im Hallenbad Aeschi statt.

Trainingszeiten
Über die genauen Trainingstage und die Trainingszeiten informieren wir Dich gerne, wenn das Interesse für ein Schnuppertraining besteht.

Wettkämpfe
Wer sich für das Wettkampfschwimmen interessiert, hat die Möglichkeit pro Jahr vier Wettkämpfe ohne Lizenz zu absolvieren. Bei noch mehr Interesse kannst Du bis max. zehn Wettkämpfe pro Jahr mit einer Jahreslizenz absolvieren.
Das Wettkampfschwimmen ist in unserem Verein freiwillig. Wenn Du an keinem Wettkampf teilnehmen möchtest, kannst Du auch nur das Training besuchen und musst Dich nicht verpflichten zur Teilnahme an Wettkämpfen.

Aufstiegsmöglichkeiten
Seit dem Jahre 2007 existiert die Startgemeinschaft Berner Oberland, welche die idealen Aufstiegsmöglichkeiten bietet. Sobald die jüngeren Schwimmer/innen in den verschiedenen Stammvereinen nicht mehr genügend gefördert werden können, besteht die Möglichkeit in die Startgemeinschaft Berner Oberland zu wechseln. Im BEO Team trainieren alle Schwimmer/innen aus den verschiedenen Berner Oberländer Vereinen, welche interessiert daran sind und das Potential haben, einen grösseren Trainingsaufwand zu leisten und grössere Wettkämpfe zu bestreiten. So sind die Trainingsbedingungen optimal, da sich die Jugendlichen gegenseitig anspornen können.

Sollte es noch Fragen geben oder das Interesse bestehen, bei uns ein Schnuppertraining zu absolvieren, melde Dich bitte bei unserer Cheftrainerin.

Wir freuen uns sehr, dich in einem Schnuppertraining begrüssen zu dürfen.

Sportliche Grüsse
Die Trainerinnen und Trainer des SCSP