Sch├╝lerwettschwimmen 2016

Das Schülerwettschwimmen konnte auch dieses Jahr mit vielen Teilnehmer durchgeführt werden.

 

Schülerwettschwimmen im Freibad Spiez

Jeweils nach Schulbeginn im August organisiert der Schwimmclub Spiez das traditionelle Schülerwettschwimmen im Freibad Spiez. Mädchen und Knaben aus der Region sollen dabei für den Schwimmsport begeistert werden. Über 70 Jugendliche folgten der Ausschreibung und massen sich in einem engagierten Wettkampf über 50 Meter Freistil. Neu wurde dieses Jahr ein Rutschbahnrennen organisiert. Dabei gab es tolle Naturalpreise zu gewinnen.

An Anreizen fehlte es nicht, am Schülerwettschwimmen teilzunehmen. Bekommen doch die ersten drei jeder Kategorie ein Saisonabonnement für das Freibad Spiez. Die ersten beiden Nicht-Vereinsmitglieder pro Kategorie erhielten diesen attraktiven Preis ebenfalls, unabhängig ob auf dem Podest oder nicht. Kommt dazu: Die drei Schulklassen mit der grössten Beteiligung gewannen Preisgelder gesponsert von der Schwimmschule Piranha.

Die Resultate finden Sie hier.


Die Gewinner 50 Meter Freistil

Schlegel Malin und Gloor Julian (Jahrgang 2007 und jünger)

Schmid Joana und Killing Livio (Jg. 2005/2006)

Killing Chiara und Gottier Jan (Jg. 2003/2004)

Imboden Nina und Sommer Micha (Jg. 2002 und älter)

Die Gewinner im Rutschbahnrennen

Bätscher Fabrice (Jahrgang 2007 und jünger)

Jaun Vera (Jg. 2005/2006)

Killing Chiara (Jg. 2003/2004)

Martig Dario (Jg. 2002 und älter)

Bildlegende

Die schnellsten Mädchen aus der Kategorie 2005/2006 über 50 Meter Freistil stolz auf dem Siegerpodest.

20160820 155231